Kopf und Hauptnavigation überspringen


Suchen Sie unter www.verlag-interna.de
nach Ratgebern zu Ihrem Reiseziel:

Logo Verlag interna Informationen zum Thema: Leben und arbeiten im Ausland

Studieren in den USA -
richtig angepackt wird es ein Erfolg

Welche/r Studierende träumt nicht davon, einmal ein Jahr im Ausland zu leben und zu studieren? Für Deutsche sind die USA hier eines der beliebtesten Länder, und tatsächlich bietet das "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" auch fast unbegrenzte Möglichkeiten, sein Studium voranzutreiben, seine Englischkenntnisse zu perfektionieren und natürlich eine andere Kultur kennen zu lernen. Aber nicht nur das sind positive Effekte eines Studiums in den USA: Die Studierenden machen in dieser Zeit Erfahrungen fürs Leben, die ihnen niemand nehmen kann. Und: Ein solcher Auslandsaufenthalt macht sich gut im Lebenslauf und verbessert so die Chancen beim Berufseinstieg zu Hause in Deutschland.

Jeder Studierende an einer deutschen Hochschule hat die Möglichkeit, für eine gewisse Zeit in den Vereinigten Staaten zu studieren. Für diejenigen, die dort kein vollständiges Studium absolvieren möchten, gibt es viele weitere Möglichkeiten wie zum Beispiel die Erlangung eines LL.M. oder M.B.A. Oder man besucht eine Summer School, die vier- oder achtwöchige Kurse anbietet.

Gründliche Information und Vorbereitung gegen Unsicherheit und Fallstricke

Abenteuerlust allein allerdings ist eine schlechte Basis, wenn man in den USA studieren möchte, denn sonst kann man bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und umständlichen, nervenaufreibenden Prozeduren begegnen - vieles läuft halt anders als in Deutschland. Wie man solch unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und seinen Auslandsaufenthalt gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: "Studieren in den USA" von Christina Klein.

Die Autorin leiten ihre Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, dass sie ihr Vorhaben realistisch und fundiert angehen. Rund um das Leben und Studieren in den USA bekommen sie praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > Auswahl der US-Uni > Bewerbungsverfahren > Abschlüsse und ihre Anerkennung in Deutschland > Kosten von Studium und Lebenshaltung > Anbieter von Stipendien > Visum und Formalitäten > Wohnungssuche > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vieles mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet.

Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich ernsthaft für ein Studium in den USA interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets optimale Aktualität.

Christina Klein: Studieren in den USA.
ISBN 978-3-937887-84-9
50 Seiten, 17,90 Euro
Ratgeber bestellenVerlag interna, Auguststr. 1, 53229 Bonn

www.verlag-interna.de, info@verlag-interna.de