Kopf und Hauptnavigation überspringen


Suchen Sie unter www.verlag-interna.de
nach Ratgebern zu Ihrem Reiseziel:

Logo Verlag interna Informationen zum Thema: Leben und arbeiten im Ausland

Stil und Etikette - Handbuch Südafrika
Besuchszeiten

So wie in den meisten Teilen Afrikas ist es öfter der Fall, dass Menschen einander einfach „uneingeladen“ einen Besuch abstatten. Dies liegt auch daran, dass teilweise Kommunikations- und Transportmöglichkeiten fehlen.

Der Besuch ist tatsächlich eine sehr häufige Form der Unterhaltung. Weil Sie niemals abgewiesen werden und weil Gäste immer willkommen sind, ist es wichtig, dass Sie keinesfalls absichtlich zur Essenszeit einen Besuch abstatten. Stattdessen sollten Sie schon am späten Morgen kommen oder aber am frühen Abend. Wenn Sie jemanden in einer ländlichen Gegend besuchen, werden Sie sich üblicherweise ankündigen, indem Sie am Eingangstor klopfen oder vor dem Haus in die Hände klatschen.

Wenn sie wieder gehen, dann ist es wichtig, sich von jedem Anwesenden zu verabschieden, außer wenn die Gruppe wirklich sehr groß ist. Winken auf amerikanische Art ist nicht angebracht.

Senioren oder diejenigen, die offensichtlich die ältesten in einer Gruppe sind, werden immer zuerst begrüßt, ihnen wird zuerst der Sitzplatz angeboten und sie dürfen einen Raum zuerst betreten.

Stil und Etikette: Südafrika
ISBN 978-3-937887-86-9
Großformat, 41 Seiten, 10 Euro
Ratgeber bestellenVerlag interna, Auguststr. 1, 53229 Bonn

www.verlag-interna.de, info@verlag-interna.de